Alfred Müller

Beschreibung:

Zur Person:

„zusammen spiel“
miteinander sein.
eins sein.
momente des gehens in mich, flüchtig, unscheinbar, still. am weg bleiben bilder als skizzen zurück und sind gleichsam unbedeutend. es geht um das spüren dahinter, hinter die schönheit die sich zeigt durch unbeteiligtes, zielloses schauen.
der fokus ist das gefühl aus dem herzen zu sehen, alles zu sehen. alles zu sein, teil des ganzen zu sein.
immer mehr augenblicke der verbindung und der hingabe ans leben reihen sich ordnungslos aneinander. immer mehr miteinander entstehen und verabschieden sich wieder.
ein neues spiel beginnt.
leben eben wie es ist. schön ist es!
zurück bleiben nur kleine spuren der sprachlosigkeit, freude und dankbarkeit.

mariatunner
fotografie /analog /sw /2019

maria tunner
*1986 in niederösterreich. lebt und arbeitet in wien zwischen hören, sehen und berühren.

Kontakt

maria@tunner.at